Konferenz „Einheitliche Ansprechpartner – Behördenkontakte aus einer Hand“

Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren treffen sich am 25. und 26. September 2012 die  Einheitlichen Ansprechpartner aus dem gesamten Bundesgebiet gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung im Bundeswirtschaftsministerium, um Erfahrungen auszutauschen, Potentiale zu erschließen und Visionen für die Zukunft zu erörtern. Vertreten sind nationale und internationale Verbände und Behörden, u. a. die Europäische Kommission, das Schwedische National Board of Trade, das Bundesministerium des Inneren, die Deutsche Hochschule für öffentliche Verwaltung Speyer und die Hochschule für Öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg.

Bei der in Berlin stattfindenden Konferenz soll insbesondere der Frage nachgegangen werden, wie Unterstützungsangebote der Einheitlichen Ansprechpartner und die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen und Existenzgründer trotz begrenzter öffentlicher Ressourcen optimal aufeinander ausgerichtet werden können. Darüber hinaus beschäftigt sich die Konferenz u. a. mit der Weiterentwicklung der neu geschaffenen Verwaltungsstrukturen, interbehördlicher Zusammenarbeit und der Neuausrichtung der Öffentlichkeitsarbeit in der Verwaltung. Der EAPBbg wird mit der Moderation eines Workshops zum Thema „XXX“ zum Erfolg der Veranstaltung beitragen.

 


 

Ältere Artikel:

Treffpunkt Wirtschaft Potsdam Mittelmark (PM) am 29. März 2012

Service für Dienstleistungsunternehmen feiert zweiten Geburtstag

5. Potsdamer GründerTag am 15. November 2011

Offener Beratertag für Existenzgründer und Unternehmer in Potsdam-Mittelmark am 25.10.2011 in Teltow

Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT) am 21. und 22. Oktober 2011 in Berlin

8. Unternehmerinnen- und Gründerinnentag